Fehmarn Ferienwohnung

Ferienwohnung auf Fehmarn – genießen Sie Ihren Urlaub

Fehmarn ist die drittgrößte Insel der Ostsee und stellt definitiv die perfekte Location dar, um dort einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Die Insel hat erstklassige Strände und eine beeindruckende Natur zu bieten, perfektes Feeling für einen Familienurlaub im Kreis seiner Lieben. Lernen Sie nicht nur das einmalige Inselfeeling von Fehmarn kennen, die Geschichte der Insel ist wirklich alles andere als langweilig. Die einzige Insel im schleswig-holsteinischen Teil der Ostsee freut sich auf Ihr Kommen.

Familienurlaub auf Fehmarn – Ferienwohnung oder doch Ferienhaus

Wie jeder weiß, ist es gerade bei einem Urlaub mit Kindern schwer entsprechende Zeitpläne einzuhalten, daher ist als Unterkunft eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus bei einem Urlaub auf Fehmarn die bessere Wahl. Nicht nur, dass Sie hier „Kommen und Gehen“ können, wann Sie wollen. Eine Unterkunft dieser Art hat deutlich mehr Platz zu bieten als ein einfaches Hotelzimmer.

Zudem müssen Sie sich bei einem Ferienhaus garantiert nicht mit lärmenden Nachbarn plagen oder mit Nachbarn rechnen, die sich über den Lärm Ihrer Kinder beschweren. Bei einem Urlaub auf Fehmarn ist die Ferienwohnung bzw. das Ferienhaus sozusagen die perfekte Möglichkeit erholsamen Urlaub zu verbringen und das nicht nur als Familie. Auch bei einem Urlaub nur zu Zweit ist die Ruhe der Ferienwohnung einmalig.

Fehmarn ist ein kleines Schmuckstück – bei Ihrem Urlaub können Sie viel erleben

Eine Ferienwohnung bzw. ein Ferienhaus ist der perfekte Ausgangspunkt, um die 185 km² große Insel zu erkunden. Auf Fehmarn können Sie nicht fantastische Landschaften in den verschiedensten Naturreservaten entdecken, wie z. B. Krummsteert, grüner Brink oder das Wasservogelschutzreservat Wallnau. Fehmarn ist bekannt für eine Vielzahl herrlicher Stände, die nicht nur Sonnenanbeter begeistert, sondern auch die lieben Kleinen zum Buddeln im Sand oder Muschelsammeln verführt. Ob der Bojendorf Strand, der Gammendorfer Strand oder Fehmarnsund, die Strände von Fehmarn haben einen erstklassigen Ruf bei Ostseetouristen. Sauberer weißer Sand und erstklassige Wasserqualität, Fehmarn ist die perfekte Location für einen längeren Badeurlaub.

Als Ferienhaus-Urlauber gibt es auf der Ostseeinsel sicher einiges zu erkunden. Ob ein paar Stunden im Heilbad von Burg, um sich vom stressigen Alltag zu erholen oder die Teilnahme an einem Surf- oder Kitkurs in eine der Schulen auf Fehmarn, der Urlaub an der Ostsee auf der Insel wird, bestimmt nicht langweilig werden. Natürlich wird auch der älteren Generation auf Fehmarn etwas geboten, da es ebenso eine Menge interessante Sehenswürdigkeiten auf der Ostsee-Insel gibt, die deren Interessen trifft. Ob der Leuchtturm Flügge, Staberhuk, Marienleuchte oder Westermarkelsdorf, auch außerhalb der Strände wird der Urlaub auf Fehmarn sicher interessant werden.

Ferien auf Fehmarn – einmaliges Wetter ist garantiert

Die Ostsee-Insel Fehmarn gilt als eine der sonnenreichsten Orte Deutschlands und gehört mit 1.920 Sonnenstunden zu den beliebtesten Reisezielen innerhalb des Landes. Während der Urlaubshauptsaison zwischen Juli und August hat die Insel herrscht auf der Insel eine Durschnittstemperatur um 17 Grad Celsius. Das perfekte Klima vor allem für asthma- oder herzkranke Urlauber. Zudem ist die Insel perfekt für einen Wellness-, Familien- oder Aktivurlaub geeignet und das unabhängig zu welcher Jahreszeit.